Zucchini-Kartoffel-Soufflé mit Thermomix

Soufflé von Zucchini und Kartoffeln mit dem Thermomix. Ich biete Ihnen ein Rezept für Soufflé aus Zucchini und Kartoffeln, einfach mit dem Thermomix zuzubereiten.

Zutaten (2 Personen)

– 2 Zucchini


– 2 kleine Kartoffeln


– 2 Ei

– 2 EL. gehäufter Esslöffel Mehl
– 4 EL. abgerundete Esslöffel Sahne, halbdick

– 1 kleine Zwiebel


– Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer, gerieben


– 2 Häute

Vorbereitung

Zucchini und Kartoffel schälen und in Stücke schneiden.


Geben Sie 600 g Wasser in die Schüssel.

Legen Sie das Gemüse in den Korb und dann den Korb an seinen Platz. 20min, 100°C Stufe 1 garen.

Das Wasser entfernen, in die Schüssel gießen und abkühlen lassen.

Dann alle anderen Zutaten außer dem Kiri und dem geriebenen Käse hinzugeben. 20 Sek., Stufe 6 mixen.
In 2 Förmchen füllen. Fügen Sie 1 Kiri zum Herzen hinzu. Mit geriebenem Käse bestreuen und 30 Minuten bei 200°C garen.