Seeteufel Colombo mit Thermomix

Seeteufel Colombo mit Thermomix. Entdecken Sie dieses Rezept für Seeteufel Colombo, einfach und leicht zu Hause mit Ihrem Thermomix zuzubereiten.

Zutaten (4 Personen)

  • 1 kg Seeteufelfilets
  • 1 Limette
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 35 g Huile d’Olive
  • 500 g Zucchini
  • Salz und Pfeffer
  • 380 g passierte Tomaten
  • 190 g Kokosmilch
  • 2 EL Colombo-Gewürze im Beutel
  • 1 gehäufter EL pulverisiertes Garam Masala
  • 1 TL feines Salz
  • 1 Prise Peperoni (optional)
  • 4 Tassen Wasser

Vorbereitung
Den Seeteufel in große Stücke schneiden und die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Limette auspressen.
Die Zucchini mit der Haut in Stücke schneiden.
Marinieren Sie den Seeteufel mit dem Limettensaft und 1 gehackter Zwiebel, Pfeffer und Salz und stellen Sie ihn mindestens eine Stunde lang in den Kühlschrank.
Geben Sie 2 Zwiebeln und den Knoblauch in die Schüssel Ihres Thermomix und zerkleinern Sie sie dann 5 Sekunden lang auf Stufe 5. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel mit dem Pfannenwender ab.
Öl und Zucchini zugeben, 13 Minuten bei 95°C im Linkslauf auf Stufe 1 garen.
Tomaten, Kokosmilch, Gewürze, Fisch, 1 gestrichenen Teelöffel Salz, 4 Tassen Wasser zugeben und 10 Minuten bei 95°C im Rückwärtsgang auf Stufe 1 garen.
Sie können dieses Gericht mit Reis servieren.