Ofengeschnetzeltes mit Spätzle

Ofengeschnetzeltes mit Spätzle

mit Schweinefilet und Champignons

Zutaten für 4 Portionen:

400 g

Spätzle, frische (Kühlregal), Trockenware geht auch

200 g

Champignons

1 Bund

Frühlingszwiebel(n)

400 g

Schweinefilet(s)

2 EL

Öl

Salz und Pfeffer

Paprikapulver, edelsüß

200 g

Sahne

100 g

Edamer Käse, gerieben

Verfasser:
KBlaubaer

Die Spätzle in einer ofenfesten Form verteilen( getrocknete Spätzle müssen vorher nach Packungsanweisung bissfest gegart sein, jedoch nicht zu weich, weil sie noch nachgaren).

Die Champignons putzen und je nach Wunsch teilen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Das Schweinefilet in kleine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Geschnetzelte Fleisch darin rundherum kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen. Pilze und die Frühlingszwiebeln hinzugeben und mit der Sahne ablöschen. Alles über die Spätzle geben. Mit dem Käse überstreuen.

Ca. 20 Minuten bei 200 °C auf der mittleren Schiene im heißen Ofen überbacken.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.:

ca. 561