Linsen mit gebratenen Bananen

Linsen mit gebratenen Bananen

vegan

Zutaten für 2 Portionen:

200 g

Linsen, rote oder braune

500 ml

Gemüsebrühe

2 EL

Balsamico

1

Zwiebel(n), fein gewürfelt

2 EL

Olivenöl

½ TL

Cayennepfeffer

Salz

2

Äpfel, säuerlich

4

Banane(n)

1 EL

Öl

Verfasser:
Cappuccino

Linsen über Nacht einweichen.

Am nächsten Tag in Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt 30 – 40 Minuten garen (je nach Linsenart verringert sich die Garzeit). Balsamico zugeben.

Zwiebeln in Öl dünsten, zu den Linsen geben und mit Salz und Cayennepfeffer leicht scharf abschmecken.

Kerngehäuse der Äpfel entfernen, in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Apfelscheiben und Bananen in Öl kurz von beiden Seiten braten. Bananen quer halbieren. Bananen und Apfelscheiben auf den Linsen anrichten.

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 45 Min.
Ruhezeit: ca. 12 Std.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.:

ca. 918