Knuspriges Hähnchen mit Thermomix

Knuspriges Hähnchen mit dem Thermomix. Hier ist das Rezept für knuspriges Hähnchen, ein tolles Rezept für einen Aperitif. Ein einfaches Rezept zur Zubereitung mit dem Thermomix.

Zutaten (4 Portionen)

Marinade

– 3 Hähnchenfilets


– 1 Liter Milch


– 1 TL Paprika


– 1 TL Ingwer


– 3 Knoblauchzehen

Panieren

– 200 g Cornflakes Natur


– 3 Eier


– 150 g Mehl


– 4 TL Paprika


– 1 TL Salz, etwas Pfeffer

Vorbereitung

Hähnchen in Streifen schneiden.


Knoblauch 5 Sek. Stufe 5 pürieren, Milch, Paprika, Ingwer 10 Sek. Stufe 4 zugeben


das Hähnchen in der Marinade in einer Schüssel mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit es am Ende dieser Zeit sehr zart ist entweder die Cornflakes von Hand zerdrücken oder 5 Sek. Stufe 4 mixen


In einem tiefen Teller in der Schüssel aufbewahren, Mehl, Paprika, Salz, Pfeffer


5 Sek. Stufe 4 mixen. In einem weiteren tiefen Teller beiseite stellen. In einem weiteren Teller die Eier schlagen, das Hähnchen herausnehmen, der Reihe nach in die Paprikamehlmischung dann in die Eier tunken und mit den Cornflakes fertig in einer Bratpfanne im heißen Öl garen bei mittlerer Temperatur.