Himbeersalz

Himbeersalz

gibt Geflügel, Salaten, Desserts, oder Gebäck einen Aromakick

Zutaten für 1 Portionen:

100 g

Himbeeren, TK oder frisch

200 g

Meersalz, grobes

Verfasser:
Diegohundi1606

Die Himbeeren (gefrorene vorher erst auftauen lassen) durch ein Sieb streichen. Mit dem Salz vermischen und auf einem, mit Backpapier belegtem Backblech, ausbreiten.

Bei 80°C 1 – 2 Std. trocknen, dabei ab und zu mit einer Gabel auflockern.

Arbeitszeit: ca. 10 Min.
Ruhezeit: ca. 2 Std.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.:

ca. 34