Geniale 2-Zutaten Mousse au Chocolat (ohne Ei)

Zutaten :

  • 60 g dunkle Schokolade, fein gehackt oder Schokodrops (ca. 50-55 % Kakaoanteil)
  • 120 g kaltes Schlagobers (Schlagsahne), ca. 36 % Fettanteil
  • Zum Bestreuen: ungesüßtes Kakaopulver, geraspelte Schokolade oder Früchte (optional)

Zubereitung :

In einem kleinen Topf sollen 30 g (ca. 3 EL) Schlagobers vorsichtig zusammen mit der Schokolade erwärmt werden. Sobald das Obers sehr heiß ist und fast zu kochen beginnt, ist der Topf vom Herd zu nehmen. Die Schokolade schmilzt relativ schnell, wenn sie ausreichend klein gehackt wurde. Falls die Schokolade noch nicht vollständig aufgelöst ist, muss die Masse noch einmal kurz bei geringer Hitze erwärmt werden, während kontinuierlich gerührt wird.

Sobald die Schokolade klumpenfrei geschmolzen ist, sollte sie mit einem Gummispatel in eine mittelgroße Schüssel geleert/spachtelt werden (in dieser wird später alles vermengt), und dann auf Zimmertemperatur abkühlen gelassen werden.

Wenn die Schokolade abgekühlt ist (sie soll immer noch sehr weich sein), das restliche Obers (90 g) aufschlagen.

Mit einem Schneebesen oder einer Gummispachtel sollte die Hälfte des geschlagenen Obers unter die Schokolade gerührt werden. Sobald beides gut vermengt ist, sollte das restliche geschlagene Obers vorsichtig mit einem Gummispatel untergehoben werden, wobei das Volumen erhalten bleiben soll.

In kleinere Gefäße umfüllen und mindestens 1,5 bis 2 Stunden kühl stellen.

Optional kann die Mousse kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver oder geraspelter Schokolade bestreut oder mit Früchten dekoriert werden.