Eierlikör-Marmorkuchen

Zutaten:

250 g zimmerwarme Butter

180 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

Prise Salz

5 Eier

250 g Mehl 

1 Pck. Backpulver

280 ml Eierlikör

180 g Nutella

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen.

Nacheinander die Eier unterrühren und hellschaumig schlagen.

Mehl und Backpulver mischen und zum Teig geben.

Zum Schluss Eierlikör zufügen

und alles zu einem cremigen Rührteig verrühren.

Den Teig halbieren und zur einen Hälfte Nutella rühren.

Nun beide Teig abwechselnd in eine gefettete Gugelhupfform füllen, 

mit einer Gabel die beiden Teig leicht durchmarmorieren und backen.

Backen:

in einer Gugelhupfform

bei 160 °C Umluft 

etwa 60 Minuten.

Köstlich!

Schnell zubereitet!

Leider am zweiten Tag etwas trocken…