Champignon – Sahne – Sauce

Champignon – Sahne – Sauce

Zutaten für 4 Portionen:

750 g

Champignons

100 g

Schinkenspeck

1

Zwiebel(n)

1 Zehe/n

Knoblauch

4 EL

Olivenöl

Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

150 g

Crème fraîche

125 ml

Schlagsahne

80 g

Parmesan, gerieben

2 EL

Schnittlauch, fein geschnitten

2 EL

Petersilie, gehackt

1 EL

Basilikum, gehackt

Verfasser:
feuermohn

Die Champignons waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Den Schinkenspeck in Streifen schneiden und die Zwiebel sowie den Knoblauch klein würfeln.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Speckstreifen zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch darin andünsten. Die Champignons darunterrühren und unter Rühren mit andünsten. Wenn die Flüssigkeit fast verdampft ist, mit Salz und Pfeffer würzen.

Creme fraiche mit Sahne und dem Parmesan verrühren, zu den Champignons geben und unter Rühren aufkochen lassen. Anschließend die Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jegliche Arten von Nudeln passen sehr gut dazu.

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.:

ca. 426