Brokkoli-Ricotta-Gratin mit Thermomix

Brokkoli-Ricotta-Gratin mit Thermomix. Entdecken Sie das Rezept für Brokkoligratin mit Ricotta, einfach und leicht zuzubereiten mit dem Thermomix.

Zutaten (4 Portionen)

– 800 g frischer Brokkoli


– 400 g Wasser

Das Gerät

– 1 Knoblauchzehe


– 250 g Ricotta


– 3 Eier


– 150 g frische Sahne


– 50 g Milch

Vorbereitung
Gib das Wasser in die Schüssel. Die Brokkoliröschen detaillieren, den Strunk schälen und in Stücke schneiden und alles zum Varoma geben.

Programme 15min/varoma/vit1.


Backofen auf 200°C vorheizen.


Beim Klingeln den Brokkoli beiseite stellen, Schüssel leeren und ausspülen, Knoblauchzehe zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.


Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab, fügen Sie die anderen Zutaten des Geräts hinzu und programmieren Sie 15 Sek./Stufe 4.


Brokkoli in eine Gratinform geben, mit dem Gerät abdecken, 20 bis 30min backen.