Zutaten

1 Pck. Dr. Oetker Original Puddingpulver Vanille-Geschmack
40 g Zucker
300 ml Milch
200 g Schlagsahne
4 Erdbeer-Joghurt-Schokoladenriegel, z. B. Yogurette®
150 g Joghurt

Außerdem:
etwa 350 g Erdbeeren

Zum Verzieren:
6 Erdbeer-Joghurt-Schokoladenriegel, z. B. Yogurette®
Minzeblätter

Zubereitung

1 Vorbereiten
Puddingpulver mit Zucker mischen. Nach und nach mit mind. 6 EL von der Milch glatt rühren. Übrige Milch und Sahne aufkochen, vom Herd nehmen und angerührtes Pulver einrühren. Pudding unter Rühren mind. 1 Min. kochen lassen. Pudding in eine Rührschüssel füllen, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen und erkalten lassen.

2 Erdbeeren waschen, putzen, 2-3 Erdbeeren halbieren und beiseitelegen. Übrige Erdbeeren klein schneiden. 4 Schokoriegel in kleine Stücke schneiden.

3 Zubereiten
Pudding mit einem Mixer (Rührstäbe) durchrühren. Erst Joghurt unterrühren, dann die Schokostückchen unterheben. Die Hälfte des Puddings auf hohe Dessertgläser verteilen. Dann die Erdbeerstücke daraufgeben und übrigen Pudding darauf verteilen.

4 Verzieren
Schokoriegel diagonal längs halbieren. Dessert mit Erdbeerhälften, Schokoriegeln und Minze dekorieren.

Guten Appetit

Write A Comment