Zutaten

400 g Mehl
250 g Margarine
250 g Zucker
4 Ei(er)
¼ Liter Milch
30 g Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
Fett für die Form

Zubereitung

Eier mit Zucker, Vanillezucker und Margarine mit dem Schneebesen solange rühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Nach und nach Mehl mit Backpulver und Milch einrühren. Die Hälfte der Teigmasse in eine gefettete Gugelhupfform einstreichen. Die andere Hälfte mit Kakaopulver mischen und auf die helle Teighälfte geben. Mit einer Gabel den Teig in der Form verrühren.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 50 Min. backen.

Guten Appetit

Write A Comment