Zutaten

600 g gemischte TK-Beeren
1 Pck. (à 150 g) Kokos-Mandel-Konfekt (z. B. „Raffaello“)
1 kg Magerquark
1 kg Sahnequark
200-250 ml ungesüßte Kokosmilch
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

1. Beeren kurz antauen lassen. Konfektkugeln halbieren. Gesamten Quark, Kokosmilch, Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Erst ca. 2⁄3 Konfekt, dann die Beeren, bis auf 2–3 EL zum Verzieren, unterheben.
2. Creme in eine große Dessertschale füllen. Mit Rest Konfekt und Beeren bestreuen. Kalt stellen. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Guten Appetit

Write A Comment