Zutaten 

1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
150 g Schinken, fein gewürfelt
150 g Käse, geriebener
1 Zwiebel(n), gehackt
2 EL Crème fraîche
1 Ei(er), getrennt
Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer
Oregano

Zubereitung

Den Schinken mit Zwiebeln, Petersilie, Crème fraîche, Eiweiß, Käse und Gewürzen gut mischen. Mit Salz vorsichtig sein, Käse und Schinken bringen schon viel Salz mit.

Den Blätterteig ausrollen, mit der Füllung bestreichen und von der langen Seite her fest einrollen. In etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein Backblech legen. Mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und bei 190° ca. 18 Minuten backen.

Die Schnecken schmecken warm und kalt.

Guten Appetit

Write A Comment