Zutaten 

4 Paprikaschote(n), grüne und rote (600g)
2 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Öl
250 g Reis (Langkornreis)
1 Glas Wein, weiß
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 Dose/n Tomatenmark
½ Liter Wasser, heißes
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Paprika putzen, waschen, trocknen, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch (Menge nach Belieben) schälen und hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika hineingeben. 10 Min. dünsten.
Reis waschen bis das Wasser klar bleibt. Gut abtropfen lassen. In den Topf geben, kurz mitdünsten. Weißwein angießen, Paprika und Tomatenmark einrühren. 5 Min. unter Rühren erhitzen, Wasser angießen. Kräftig salzen und bei schwacher Hitze 15 Minuten quellen lassen. Mit Pfeffer abschmecken.
Dazu schmeckt ein Kopf- oder gemischter Salat und ein leichter Weißwein.

Guten Appetit

Write A Comment