Zutaten 

4 Ei(er)
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Aroma (Zitroback)
2 Zitrone(n)
5 EL Wasser, lauwarmes
6 Blatt Gelatine, weiße

Zubereitung

Gelatine gemäß der Packungsaufschrift einweichen. In der Zwischenzeit Eier trennen und die Eigelbe mit dem lauwarmen Wasser schaumig rühren. Nach und nach 2/3 des Zuckers zufügen, zuletzt den ausgepressten Zitronensaft und das Zitroback unterrühren.
Gelatine ausdrücken, mit wenig Wasser auflösen, 2-3 EL der Creme dazugeben und dann unter die restliche Creme rühren und kaltstellen.
Nun die Eiweiße mit dem Rest Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen. Wenn die Creme beginnt fest zu werden, den Eischnee vorsichtig unterheben und die Creme in kleine oder 1 große Glasschüssel füllen und kaltstellen.
Pro Person 2,5P

Wer mag, kann dazu geschlagene, süße Sahne servieren.

Guten Appetit

Write A Comment