Zutaten 

200 g Butter
1 Stk Ei
300 g Mehl
100 g Puderzucker

Zutaten Für die Füllung
4 Stk Eier
1 kg Quark
2 Bch Schlagrahm
1 Pk Vanillepuddingpulver
150 g Zucker

Zubereitung

Für die Fülle den Quark, Zucker, Eier und Puddingpulver verrühren. Steif geschlagenen Schlagrahm unter die Masse mischen.
Für den Teig das Mehl, Zucker, Butter und Ei schnell zu einen Mürbteig verarbeiten, ausrollen und eine gefettete Backform damit auslegen.
Abschliessend die Fülle auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad etwa 50 Minuten backen. Erst wenn der Kuchen ausgekühlt ist, die Springform entfernen.

Tipps zum Rezept
Quarkkuchen wird auch Käsekuchen genannt. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Guten Appetit

Write A Comment