Zutaten 

150 g Mehl, (Vollkorn)
90 g Zucker
1 TL Zimt
130 g Butter
100 g Mandel(n), gemahlene
Wasser, 1-3 Essl.

Für die Creme:
600 ml Milch
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
100 g Zucker, ca.
250 g Quark, (Topfen)
130 ml Sauerrahm
500 g Kirsche(n)

Für die Streusel:
210 g Mehl, (Vollkorn)
100 g Zucker
150 g Butter, zerlassen
1 EL Kakaopulver, (gestrichen)

Zubereitung

Kirschen entkernen und halbieren.
Puddingpulver mit etwas Milch glatt rühren, restliche Milch erhitzen und unter Rühren einen dicken Pudding kochen, Zucker einrühren, leicht abkühlen lassen und dann den Topfen und Rahm einrühren.

Für den Mürbteig allen Zutaten gut verkneten und den Teig gleich in eine vorbereitete Form 30×25 mit den Händen hineindrücken, ein paar Mal mit einer Gabel einstechen. Puddingfülle darüber streichen und mit den Kirschen belegen (leicht hineindrücken).

Streusel darüber verteilen und im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 40 min backen.

Guten Appetit

Write A Comment