Zutaten 

8 Eigelb
200 g Puderzucker, fein gesiebt
4 cl Amaretto
1 kg Mascarpone
1 Tasse/n Espresso, kalt, oder Mokka
1 Pck. Löffelbiskuits
50 g Kakaopulver
30g gehackte haselnüsse
200g Nutella

Zubereitung

Das Eigelb mit dem feinen Puderzucker und dem Amaretto zu einer Creme schlagen. Anschließend den Mascarpone unterheben.

Eine Auflaufform mit Löffelbiskuits auslegen, diese von beiden Seiten mit dem Mokka/Espresso bestreichen. Die Mascarpone-Creme mit Nutella auf den Biskuits verteilen, glatt streichen. Mit einer zweite Lage der Löffelbiskuits (ebenfalls mit Mokka bestrichen) belegen.

Das Tiramisu anschließend mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, am besten über Nacht, damit der Geschmack durchzieht.

Vor dem Servieren mit Kakaopulver und haselnüssen bestäuben.

Guten Appetit

Write A Comment