Zutaten

1 Huhn, ca. 1300 g
1 Bund Suppengrün
Salz
100 g Butter
3 EL Mehl
½ Zitrone(n)
100 ml Sahne
Salz und Pfeffer
2 kl. Dose/n Champignons
4 Tasse/n Reis, kleine Tassen
Currypulver
Worcestersauce

Zubereitung

Das Hähnchen in reichlich Salzwasser mit Suppengrün gar kochen. Ich benutze einen Schnellkochtopf, das dauert ca. 40 Min. Abkühlen lassen und das Fleisch auslösen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Inzwischen den Reis wie gewohnt kochen.

In einem extra Topf die Butter zerlassen und das Mehl hinzufügen und eine Mehlschwitze zubereiten. Unter ständigem Rühren nach und nach mit so viel Brühe auffüllen, bis die Soße sämig ist.

Dann eine halbe ausgepresste Zitrone, die Sahne und die Gewürze sowie die Champignons zugeben. Kurz aufkochen und mit dem Reis servieren.

Guten Appetit

Write A Comment