Zutaten 

150 g Paprikaschote(n), rot
6 Zweig/e Oregano
800 g Pellkartoffeln, gekocht
80 g Butterschmalz
400 g Feta-Käse
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 kl. Glas Oliven, grüne, ohne Kern
1 kl. Glas Oliven, schwarze, ohne Kern
n. B. Knoblauchzehe(n), ca. 2 – 4

Zubereitung

Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. Oregano abspülen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln zupfen. Den Knoblauch pellen und fein hacken. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Feta-Käse in Würfel schneiden.

Die Hälfte des Butterschmalzes in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelscheiben unter Wenden darin goldbraun braten, zwischendurch umrühren. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen.

Das restliche Butterschmalz in die Pfanne geben. Knoblauch und Gemüse unter Wenden etwa 5 Minuten darin dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Feta, Oregano und Oliven in die Pfanne geben, vermengen, erhitzen.

Tipp: Evtl. im Backofen unter dem Grill kurz überbacken.

Guten Appetit

Write A Comment