ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 2 EL Sesamöl (oder anderes neutrales Pflanzenöl)
  • 1 Handvoll Kürbiskerne
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 4 EL (oder auch mehr) Kürbiskernöl

ZUBEREITUNG:

  1. Den weißen Spargel waschen und schälen, die holzigen Enden abschneiden.
  2. Den grünen Spargel waschen und die Enden abschneiden.
  3. Die Spargelstangen schräg in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Sesamöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.
  5. Die Spargelstücke darin unter gelegentlichem Rühren anbraten.
  6. Währenddessen Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.
  7. Kirschtomaten waschen und zum Spargel geben.
  8. Mit dem Balsamicoessig ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Basilikumblätter waschen, in Streifen schneiden und zum Spargel geben.
  10. Auf Tellern anrichten. Die Kürbiskerne darüber streuen und mit dem Kürbiskernöl beträufeln.

Link: https://gesundmutter.com/?p=1491

Write A Comment