Zutaten

500 g Kartoffel(n)
500 g Brokkoli
100 g Käse (Romadur-Weichkäse, 20%F.i.Tr.)
100 ml Milch, fettarm
2  Ei(er)
Muskat, frisch gerieben
Cayennepfeffer
1/2 TL Öl
200 g Tomaten, stückige, mit Kräutern, aus der Dose
Salz

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Kartoffelscheiben in reichlich kochendem Salzwasser 5 Min. vorgaren, Brokkoli hinzufügen und 3 Min. mitgaren. Das Gemüse gut abtropfen lassen.

Den Käse mit der Rinde fein würfeln. Milch und Eier verquirlen und mit Salz, Muskat und Cayennepfeffer kräftig würzen.

Eine Auflaufform einfetten. Kartoffeln und Brokkoli salzen und pfeffern. Mit Tomatenstücken und Käsewürfeln vermischen, in die Auflaufform füllen. Mit der Eiermilch begießen.

Den Auflauf im Ofen (Mitte) 25 Min. überbacken, bis die Masse gestockt ist.

Guten Appetit

Write A Comment