Zutaten 

1 Stangenweißbrot(e)
1 Mozzarella
1 m.-große Zwiebel(n), (je nach dem wie mann´s mag)
5 EL Salat – Soße (aus der Flasche
1 Tomate(n)
250 g Käse, zum Überbacken
Salz

Zubereitung

Baguettestange in schöne, längliche, ca. daumendicke, Scheiben schneiden.
Mozzarella in wirklich kleine Würfelchen schneiden (ca. 1/2 Stunde ins Gefrierfach legen, dann gehts einfacher), die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
Mozzarella, Zwiebel und die 5 EL Salatsoße in einer kleinen Schüssel zusammenmischen.
Tomaten in Würfel schneiden.
Baguettescheiben mit dem Aufstrich bestreichen (belegen), Tomatenstückchen darauf verteilen, kurz noch ein bisschen drüber salzen und mit dem Käse bestreuen.

Das Ganze auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und bei ca. 220° ca. 10-15 Minuten überbacken.

Schmeckt heiß und kalt wirklich lecker, geht schnell und ist super für ´ne Party als Fingerfood.

Guten Appetit

Write A Comment