Zutaten 

400 g Schweinefleisch oder Lammfleisch, durchwachsen
2 EL Schweineschmalz
4 Zwiebel(n), dick (400 g)
12 Kartoffel(n), gleich große, (600 g)
4 EL Butter
375 ml Weißwein, elsässicher, (Gewürztraminer)
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Das Fleisch unter fließend kaltem Wasser waschen, dann gut trocken tupfen. In gleichmäßig große Würfel schneiden. Einen feuerfesten Topf oder Bräter mit Schweineschmalz einfetten. Zwiebeln und Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Topfboden mit Zwiebelscheiben auslegen. Dann schichtweise Kartoffelscheiben, Fleischwürfel, Zwiebelscheiben und wieder Kartoffeln einfüllen. Jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen. die oberste Schicht sollten Kartoffeln sein.

Die Butter in Flöckchen darauf verteilen und den Wein darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225° auf der mittleren Schiene ca. 2 Stunden garen.

Guten Appetit

Write A Comment