Zutaten 

500 g Äpfel, ( geschält und in Spalten geschnitten )
100 g Butter
100 g Zucker
175 g Mehl
Zimt, nach Geschmack
1 Zitrone(n), den Saft

Zubereitung

Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln und in eine gefettete Auflaufform geben.
Aus Butter, Zucker, Mehl und etwas Zimtpulver einen Streuselteig bereiten und auf den Äpfeln verteilen.
Bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
Warm mit Eis und Schlagsahne servieren.
Zusätzlich kann man über die Äpfel noch Rumrosinen oder auch etwas Calvados träufeln.
Sehr lecker schmeckt der Nachtisch auch mit Stachelbeeren oder Brombeeren.

Guten Appetit

Write A Comment